Z-DBackup Version 6.4

30. April 2017

Die Version 6.4 von Z-DBackup ist ein kostenloses Update für alle Anwender unserer Backup-Software. Das aktuelle Update enthält zahlreiche Optimierungen und Detailverbesserungen und einige neue Funktionen.

Das LiveUpbate benötigt eine installierte Version 6.1 von Z-DBackup. Haben Sie eine ältere Version installiert, Nehmen Sie die von Ihnen gespeicherte E-Mail mit den Registrierungsdaten und benutzen den dort enhaltenen Downloadlink und Lizenzdaten, um eine aktuelle Version aus dem Internet zu laden, zu installieren und freizuschalten.

Ab der aktuellen Version werden die von Z-DBackup genutzten Steuerelemente und Systemerweiterungen in das Programmverzeichnis von Z-DBackup installiert. Für diese Dateien werden auch keine Einträge mehr in der Windows-Registry angelegt. Mit dieser Änderung soll sichergestellt werden, dass  Software von anderen Herstellern, die evtl. ältere Versionen dieser gemeinsam benutzen Steuerelemente/Systemdateien benötigt, in ihrer Funktion nicht beeinträchtigt wird.

Minor Update mit einigen Verbesserungen und Optimierungen.

  • Update Programm DLL
  • Anpassungen für Z-VSScopy
  • Anpassungen für Z-Autoloader
  • Anpassungen für Z-DATdump
  • Anpassungen Dateiauswahl Fenster (Cloud Verzeichnis)
  • Anpassungen Logfile Meldungen
  • Anpassungen UNC-Pfad Eingabe
  • Bugfix Überprüfung Windows Systembackup
  • Bugfix Netzwerkmodul Windows 64-Bit
  • Bugfix Aktion nach dem Backup Netzwerk Copy

 

Lizenz-Version
Registrierte Benutzer von Z-DBackup müssen sich das (kostenlose) Update auf die aktuelle Version direkt über die Live-Update Funktion installieren. Ein Update über diese Website bzw. ein neuer Download, würde die installierte Version wieder zur Standard- (Freeware) Version machen.

 

Demo Flash-Film: Wie wird ein Live-Update durchgeführt?

Z-DBackup Live Update

.
.
.
.