Datenarchivierung

Datenarchivierung M-Disk von VerbartimDie von Millenniata entwickelte „M-Disc“ wurde für die langzeit Datenarchivierung konzipiert. Der Anbieter Verbatim verspricht eine maximale Speicherdauer von 1.000 Jahren, die Medien sollen somit lebenslang halten und eigenen sich deshalb besonders zur Archivierung von allen wichtigen Dokumenten oder Fotoaufnahmen. Die M-DISC von Verbatim ist 1x beschreibbar und unbegrenzt oft lesbar, die Daten können auch nicht versehentlich gelöscht werden

Aktuell gibt es die M-Disc als

  • DVD  –  4,7 GByte
  • BD-R – 25 GByte
  • BD-R XL – 100 GByte

Der Stückpreis der M-Disk beträgt zwischen 3,- Euro für die DVD und 6,- Euro für die 100 GByte Blu-Ray XL.

Fast alle neueren BD-XL Blu-ray-Brenner unterstützen die M-Disc. Einen passender USB 3.0 Blu-Ray Brenner gibt es auch direkt von Verbatim und kostet zurzeit ca. 100 Euro.

ShopAmazon: Verbatim Blue-Ray Brenner

ShopAmazon: M-Disk BD-R XL

Datenarchivierung mit Z-DBackup

Weiterlesen

USB-Connect 3.0

USB-Connect 3.0

Die Datensicherung auf externe USB Festplatten ist im Klein- und  Heimbüro (SOHO)  weit verbreitet und nicht nur bei den Anwendern von Z-DBackup beliebt.

Bei einem Backup auf externe USB 3.0 Festplatten oder RDX-Laufwerke ist es zum Schutz der Daten besonders wichtig, dass das Backupmedium nicht dauerhaft mit dem PC verbunden ist, sondern nur während des Backupvorgangs an den PC angeschlossen wird.

Leider sieht die Praxis aber ganz anders aus, die externen USB Festplatten werden zwar (hoffentlich) täglich gewechselt, bleiben aber am Computer angesteckt. Bei den USB RDX-Laufwerken, die immerhin einen elektromechanischen Auswurf besitzen, bleibt nicht selten das neue Medium bis zur nächsten Datensicherung über Nacht im Laufwerk.

Dieses Vorgehen ist ein gefundenes Fressen für Verschlüsselungstrojaner. Hat man sich einen Vertreter dieser übelsten Plagen eingefangen, verliert man nicht nur seine Daten, sondern auch gleich das komplette Backup (und hoffentlich nur das vom Vortag) .

Der automatiche USB-Connect 3.0 Schalter

Weiterlesen

Noftfall Festplatte

iodd2531_2
Das IODD-2531 Festplattengehäuse ist ein externes Festplattengehäuse für 2,5“ Festplatten oder SSDs. Als besondere Funktion bietet das Festplattengehäuse die Möglichkeit, CD- oder DVD-Images (ISO, VHD und VMDK), die sich in einem Ordner auf der Festplatte befinden, über ein Display und ein am Gehäuse befindlichen Jog-Hebel ganz einfach auszuwählen.

Nach Auswahl einer Image-Datei wird das Festplattengehäuse als physisches Laufwerk erkannt. Dieses kann sogar zum Systemstart verwendet werden. Besonders im Kundendienst und in der Systemadministration leistet diese Funktion wichtige Dienste bei Installation, Update und Rettung von Windows-, Linux- und MacOS-Systemen.

Weiterlesen

NAS Backup

NAS – Sicherungskopien per Netzwerkfestplatte

Synology DS214Mit einem NAS (Network Attached Storage) können Sie einfach und schnell ihre Datensicherung im Heim- oder Büronetzwerk automatisieren.  Mit Z-DBackup sind Backups auf einem NAS schnell angelegt, und im Problemfall genügen dann wenige Mausklicks, um die Daten von einem NAS Backup wiederherzustellen.

Grundsätzlich eignet sich jedes NAS für eine Datensicherung. Die Preise für die Geräte reichen von 100,- € z.B. für eine Synology D120 bis weit über 1.500 € für die Profi-Modelle von QNAP, Synology oder Thecus, um nur einige der bekannten Hersteller zu nennen.

NAS sind besonders im Heimnetzwerk oft kleine „Alleskönner“ für den Einsatz von Multi-Media Anwendungen und unterstützen z.B. auch passwortgeschützte Freigaben. Eine Datensicherung sollte nicht unbedingt auf eine ungeschützte Netzwerkfreigabe erfolgen.

Nutzen Sie die Benutzerverwaltung  im NAS, um eine mit Usernamen und Passwort geschützte Netzwerkfreigabe speziell für Ihre Datensicherung zu erstellen. Damit schützen Sie Ihr Backup gegen unberechtigte Zugriffe, versehentliches Löschen, Viren und Cryptolocker.

Weiterlesen

Festplattengehäuse für 2,5 Zoll Festplatten

Inateck 2,5-Zoll USB 3.0 Festplatte Externes Gehäuse

 

Die kleinen schnellen USB 3.0 Festplatten sind nicht nur bei den Anwendern von Z-DBackup beliebt. Schwachstelle ist in meinen Augen jedoch die filigrane USB 3.0 Micro-B Buchse. Ich hatte bereits in einen Blogbeitrag über diverse Probleme mit dem Micro-B Anschluss berichtet.

Auf der Suchen nach einen entsprechenden Ersatzgehäuse bin ich auf die Firma Inateck gestoßen, die auch ein externes Festplattengehäuse mit USB 3.0 A-Buchse im Programm hat. Die USB3.0 A-Buchsen sind alleine durch ihre Größe oft besser verarbeitet und zeichnen sich durch eine stabilere, funktionale Konstruktion mit deutlich erhöhter Lebenserwartung aus.

Das 137 mm x 85 mm x 17 mm große Inateck FEU3NS-1 Festplattengehäuse ist aus ABS-Kunststoff und kann handelsübliche 2,5 Zoll Festplatten (HDD/SSD) aufnehmen. Ein passendes USB-Anschlusskabel gehört zum Lieferumfang.

Weiterlesen